Jahressymposium 2017

7. Oktober 2017 - Kassel

Die Marke Ich: Ihr Persönlichkeits- und Karriere-Tag

7. Oktober 2017, Kassel

Ein Live-Event, das Sie weiterbringt. Was Sie erwartet:

  • Entdecken Sie Ihre größten Stärken und definieren Sie damit Ihr unverwechselbares Profil

  • Gewinnen Sie Sicherheit für einen selbstbewussten Berufseinstieg durch CV-Checks und Trainings-Sessions 

  • Finden Sie heraus, was Sie wirklich wollen und wie Sie es erreichen

In der neuen Arbeitswelt sind authentische Persönlichkeiten gefragt, die ihre Gestaltungsspielräume zu nutzen wissen. Wer sich selbst gut kennt, kann auch sein Leben ganz nach seinen Bedürfnissen kreieren und den beruflichen Weg einschlagen, der wirklich passt! Mit unserem großen Event rund um die „Marke Ich“ unterstützen wir Sie bei diesem Prozess. 
Lassen Sie sich von unseren ausgesuchten Referenten inspirieren, erleben Sie lebendige Workshops und feilen Sie in entspannter Atmosphäre an Ihrem persönlichen und beruflichen Profil. 

Wenn Sie eine Studienförderung der Deutschen Bildung erhalten, sind Sie eingeladen! 
Unter den ersten 50 Anmeldungen verlosen wir ein iPad mini. 

Für alle anderen startet der Ticket-Verkauf am 1. Juli 2017. 

Lassen Sie sich gerne Ihren Platz unverbindlich reservieren und schreiben Sie uns an wissenplus@deutsche-bildung.de. 

Im Anschluss an die Veranstaltung erhalten Sie von uns selbstverständlich eine Teilnahmebescheinigung sowie ein eBook mit Zusammenfassungen der einzelnen Sessions. 

 

Anmeldung & Kosten
Als Teil der Studienförderung ist die Teilnahme am Jahressymposium für Geförderte der Deutschen Bildung kostenfrei. Sie bezahlen lediglich eine Anmeldegebühr in Höhe von 30,00 €. Die Anmeldegebühr erhalten Sie nach dem Symposium selbstverständlich zurück. Partner der Deutschen Bildung zahlen einen Unkostenbeitrag von 85,00 €.
Teilnehmer füllen bitte das Buchungsformular aus.

Warum die Anmeldegebühr? Wir möchten die Teilnahmeplätze an diejenigen vergeben, die wirklich Interesse und Zeit haben, am Jahressymposium teilzunehmen. Die Anmeldegebühr sichert Ihnen einen der Teilnahmeplätze – und gibt uns die Sicherheit bei Planung und Organisation.

Sollten Sie spontan nicht erscheinen, behalten wir die 30,00 € als Bearbeitungsgebühr ein.

Fahrtkosten
Wir erstatten unseren geförderten Studenten einen Teil der Fahrtkosten. Für Fahrten mit der Bahn übernehmen wir 75 %, mit dem Auto 50 % der Reisekosten. Die Kilometerpauschale liegt bei 0,30 Euro pro Kilometer. Beides gilt nur für Reisen innerhalb Deutschlands. 

Für externe Teilnehmer startet der Ticketverkauf am 1. Juli 2017.  
Ein kleines Kontingent vergeben wir an externe Studenten, Berufseinsteiger & Young Professionals. Da wir um den kleinen Geldbeutel der Studenten wissen, zahlen Sie mit einer aktuellen Immatrikulationsbescheinigung einen Beitrag von nur 85 Euro! Für Berufseinsteiger & Young Professional beträgt die Teilnahme-Gebühr 198 Euro. 
Vorreservierungen bitte per Mail an wissenplus(at)deutsche-bildung.de schicken.  

Sie auf unserem Event? Das bringt es Ihnen:

  • Vortrag vor motivierten und interessierten jungen Menschen.

  • Mit unserem Jahressymposium und unserem Netzwerk aus über 20.000 Studenten können Sie potenzielle Mitarbeiter für Ihr Unternehmen frühzeitig entdecken, überzeugen und die besten Talente für sich gewinnen.

  • Maximale Aufmerksamkeit für das Beitragsthema und Ihr Unternehmen durch umfangreiche PR- und Pressearbeit.

  • Möglichkeit zur Veröffentlichung eines Gastbeitrags zum Vortragsthema in unserem eMagazin (12.000+ Leser).


Ihre Ansprechpartnerin:

Sabrina Maaß
+49(0)69 - 920 39 45 27
sabrina.maass(at)deutsche-bildung.de

    Nutzen Sie den Erfolg unseres Jahressymposiums für den Erfolg Ihres Unternehmens! Sie helfen uns mit Ihrer Sponsoring-Maßnahme, ein hochkarätiges Symposium auf die Beine zu stellen. Im Gegenzug profitieren Sie davon, über unsere Plattform auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen!
    Platzierungen Ihres Unternehmens: 

    • Präsentation als Sponsor während der gesamten Konferenz und auf unserem Programm-Flyer.

    • Nennung als Sponsor auf allen genutzten Marketing-Kanälen (Webseite, Pressemitteilung, Twitter, Facebook, Instagram).

    • Logo-Platzierung auf der Webseite zum Jahressymposium sowie auf der Sponsoren-Seite inkl. Backlink.

    • Nennung Ihres Unternehmens als Sponsor im Abspann der Video-Dokumentationen (Veröffentlichung im Youtube-Channel) und in unserem eBook zum Event.

    Sonstige Werbemöglichkeiten:

    • Foto Sponsor

    • Video Sponsor

    • Badges Sponsor

    • Kaffe-Pausen Sponsor

    • Sessionblöcke

    • Messestand im Foyer

    • Beilage in Konferenzmappe

    • Goodie im Konferenz-Bag

    • Eigenes Rollup-Banner im Foyer

    • Reisekosten der Teilnehmer

    • Hotelübernachtung der Teilnehmer

    Sie haben eine eigene Idee, wie Sie die Konferenz mit individuellen Werbemaßnahmen unterstützen wollen? Kein Problem. Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

    Ihre Ansprechpartnerin:
    Sabrina Maaß
    +49(0)69 - 920 39 45 27
    sabrina.maass(at)deutsche-bildung.de


    Haben Sie Fragen zur Teilnahme am Jahressymposium 2017?

    Ihre Ansprechpartnerin:

    Maike Flüchter

    069 – 920 39 45 33
    wissenplus(at)deutsche-bildung.de

    Sie können mich gerne anrufen oder mir eine E-Mail schreiben. 


    Hochkarätige Referenten

    Inspirierende Workshops

    Networking

    CV-Checks


    Im Werden: Das Programm

    Wir stellen Ihnen ein gelungenes Programm zusammen. Relaxte Phasen des Zuhörens wechseln sich ab mit inspirierenden Arbeits-Sessions. Zeit genug für Networking und ein entspanntes Käffchen werden Sie natürlich auch haben. 

    Der vorläufige Rahmen:


    ab 8:30 Uhr Einlass & Kaffee-Empfang


    9:30 Uhr Begrüßung


    9:45 Uhr Keynote


    10:30 Uhr Podiumsdiskussion


    11:00 Uhr Kaffeepause: Auftanken & Austauschen.
    Genießen Sie den einen oder anderen Kaffee und tauschen Sie sich mit den Teilnehmern aus.


    11:30 Uhr Session 1 'Persönlichkeit'
    Themen wie Sichtbarkeitsmarketing, eigene Stärken & Potentiale erkennen und überzeugend auftreten.


    13:00 Uhr Mittagspause: Intensiver Austausch bei leckeren Speisen.


    14:00 Uhr Session 2 'Beruf & Karriere'
    Vorstellungsgespräch-Training, Karrierewege vom Start-Up bis zum Konzern kennen lernen und eigene Karriereschritte planen.


    15:30 Uhr Kaffeepause: Energie für den Endspurt sammeln.


    16:15 Uhr Podiumsdiskussion


    16:45 Uhr Mutige vor: Ausgewählte Teilnehmer präsentieren ihren Elevator Pitch.


    17:00 Uhr Finale und Verabschiedung


    ca. 17:30 Uhr Ende der Veranstaltung


    Raum für Kreativität: Unser Veranstaltungsort in Kassel

    Aus allen Bundesländern optimal erreichbar ist das Kongress Palais in Kassel: Eine lichtdurchflutete Location mit spektakulärer Architektur, in der Sie sich wohlfühlen werden.

    Das Kongress Palais

    Anfahrt