Creability in der Arbeitswelt 4.0: Bis 17. Oktober noch anmelden zum Webinar.

Nutze deine Kreativität und werde zum Ideen-Profi!

von Gina Linnert

Der Kopf als kreatives Werkzeug: wie du deine Kreativität gezielt nutzen kannst, um Denkblockaden zu lösen und Platz für neue Ideen zu schaffen, erfährst du in diesem Webinar. Referentin Bettina Hilbich präsentiert leicht umsetzbare Strategien zur gezielten Kreativitätsförderung.

„Creability“- was ist das überhaupt? Mit diesem Kunstwort, welches sich aus den Begriffen Creativity und Ability zusammensetzt, wird die Kompetenz bezeichnet, innovative Denkprozesse mithilfe von Kreativitätstechniken anzuregen. Egal ob als Grafikdesigner oder Architekt– Kreativität gilt in der heutigen Arbeitswelt in vielen Branchen als zentrale Schlüsselkompetenz, um neue Impulse zu setzen, Herausforderungen zu bewältigen und Probleme zu lösen.

Neben den wissenschaftlichen und neurologischen Perspektiven auf das Thema befasst sich Referentin Bettina Hilbich in diesem Webinar vor allem mit bestimmten Methoden und Techniken, die Kreativität bewusst fördern und gleichzeitig Denkblockaden lösen können. Als Mediendidaktikerin, Trainerin und Coach zeigt sie dir methodische Wege auf, wie du zum Ideenfinder wirst und  somit dein volles kreatives Potential ausschöpfen kannst.

Das Webinar, das von der Deutschen Bildung veranstaltet wird, findet am Dienstag, 18. Oktober von 18 bis 19.30 Uhr im virtuellen Vortragsraum statt. Für die Teilnahme benötigst du lediglich einen Internetzugang, einen Lautsprecher sowie den aktuellen Adobe Flash® Player. Anmelden kannst du dich auf folgender Webseite. Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Weitere Webinare der Deutschen Bildung findest du hier!

Zum Veranstalter: Die Deutsche Bildung bietet Studenten aller Fachrichtungen einen Studienfonds, der eine flexible Finanzierung für das Studium mit dem Trainingsprogramm WissenPlus für das ganze Potenzial kombiniert. Webinare sind ein Baustein des Programms und stehen als Schnupperangebot allen interessierten Studenten offen. 

Kommentare

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

* Pflichtfeld! Bitte immer ausfüllen