Karriere trotz Persönlichkeit?!

In diesem Webinar bist DU gefragt

Bei Karrierefragen geht es um den Lebenslauf und an diesem bauen und basteln wir, bis er scheinbar perfekt ist. Aber sollte es beim Thema Job nicht eigentlich um uns, und unsere Persönlichkeit gehen, wo wir doch die meiste Zeit unseres Lebens mit Arbeiten verbringen? Diesen Widerspruch wollen wir gemeinsam im Webinar mit dir klären.

Schließen sich Karriere und eine starke Persönlichkeit aus? Nein, denkt man automatisch. Dabei geht es in der Karrierevorbereitung oftmals um den „perfekten“ Lebenslauf und man bekommt schnell das Gefühl, dass Individualität gar nicht gefragt zu sein scheint. Diesen Widerspruch möchte unsere Referentin Caroline Krohn – Gründerin der Wirtschaftsdiplomaten Krohn & Partner gemeinsam mit dir besprechen im Webinar "Marke Ich statt 08/15 - Karriere trotz Persönlichkeit".

Wir reflektieren:

  • Warum sollte ein Unternehmen mich unbedingt einstellen wollen?

  • Wie haben sich Angebot und Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt verändert und was bedeutet das für den oder die Einzelne/n?

  • Wie entscheide ich, um welchen Job ich mich bewerbe und wie lange ich dort bleiben will?

  • Wie viel "ich" darf meine Marke haben und wo muss ich Kompromisse eingehen?

  • Wie anpassungsfähig muss ich sein und wie unangepasst darf ich sein?

Jetzt anmelden!
Das Webinar, das von der Deutschen Bildung veranstaltet wird, findet am Mittwoch, 13. Februar um von 19 bis 20.30 Uhr im virtuellen Vortragsraum statt. Für die Teilnahme benötigst du lediglich einen Internetzugang, einen Lautsprecher sowie den aktuellen Adobe Flash® Player. Anmelden kannst du dich auf folgender Webseite. Wir freuen uns auf deine Teilnahme! Weitere Webinare der Deutschen Bildung findest du hier!

Zum Veranstalter: Die Deutsche Bildung bietet Studenten aller Fachrichtungen einen Studienfonds, der eine flexible Finanzierung für das Studium mit dem Trainingsprogramm WissenPlus für das ganze Potenzial kombiniert. Webinare sind ein Baustein des Programms und stehen als Schnupperangebot allen interessierten Studenten offen

Kommentare

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

* Pflichtfeld! Bitte immer ausfüllen