Schnell anmelden und die Schubladen aufreißen!

Webinar gegen Vorurteile und Stereotypen

Wir haben sie alle: Vorurteile. Gegen die Nachbarn, die Kolleginnen und Kollegen, den Chef, unsere Mutter. Und wir denken in Stereotypen, denn die helfen uns die Welt schnell und unkompliziert zu sortieren. Trotzdem sollten wir diese Muster immer wieder hinterfragen, denn sie sind eben nur vereinfachte Darstellungen.

Oftmals stimmen diese Darstellungen gar nicht und sie können andere diskriminieren.
Denn unsere Gedanken beeinflussen natürlich auch unser Verhalten. In unserem Alltag geht dieses Problem aber oft unter.  Im Webinar „Schubladen auf! Weg mit Vorurteilen und Stereotypen“ kannst du dir gezielt die Zeit nehmen, deine Denkmuster und dein Verhalten zu reflektieren. Unsere Referentin Patrizia Widritzki, Designerin, Creator of Cultur, Expertin für Wissensvermittlung, wird die das nötige Rüstzeug mitgeben und dir dabei helfen, einen persönlichen Perspektivwechsel vorzunehmen.

Jetzt anmelden!
Das Webinar, das von der Deutschen Bildung veranstaltet wird, findet am Mittwoch, 13. März von 19 bis 20.30 Uhr im virtuellen Vortragsraum statt. Für die Teilnahme benötigst du lediglich einen Internetzugang, einen Lautsprecher sowie den aktuellen Adobe Flash® Player. Anmelden kannst du dich auf folgender Webseite. Wir freuen uns auf deine Teilnahme! Weitere Webinare der Deutschen Bildung findest du hier!

Zum Veranstalter: Die Deutsche Bildung bietet Studenten aller Fachrichtungen einen Studienfonds, der eine flexible Finanzierung für das Studium mit dem Trainingsprogramm WissenPlus für das ganze Potenzial kombiniert. Webinare sind ein Baustein des Programms und stehen als Schnupperangebot allen interessierten Studenten offen.

Kommentare

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

* Pflichtfeld! Bitte immer ausfüllen