Mach deinen Traum vom Studium wahr. Finanziere dein Studium, es lohnt sich!

Du spielst mit dem Gedanken zu studieren, aber du weißt nicht, was das finanziell genau bedeutet? Welche Ausgaben kommen auf dich zu? Um was musst du dich kümmern und wie kannst du es finanzieren?

Wie kannst du nun dein Studium finanzieren und welche möglichen Alternativen gibt es? Antworten hierzu findest du in unserem Webinar: “Dein Weg an die Hochschule, wie kannst du dein Studium finanzieren.“

 


Unser Webinar für Schüler zum Thema Studienfinanzierung


Zum Thema:
Studieren bedeutet das erste Mal alleine wohnen, unabhängig und selbstständig Entscheidungen treffen, neue Leute kennen lernen, neuer Wissens-Input und und und. Aber eben auch: Klausuren, Referate, Hausarbeiten, gute Noten schreiben, Praxiserfahrungen sammeln. Und zwischen all den Studi-Partys, Kino-Abenden, Bib-Tagen und Abgabestress die Frage: Wie kann ich das alles finanzieren?

In diesem Webinar findest du die Antwort: Du bekommst einen Überblick über verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten, über Vor- und Nachteile der einzelnen Angebote und wir geben dir noch ein paar praktische Tipps an die Hand, wie du deine Lebens- und Studienkosten so gering wie möglich hältst. Zudem kannst du alle deine Fragen an den Referenten stellen. Schau vorbei, denn neben dem Stress ist das Studium die vielleicht schönste Zeit im Leben, nutze deine Chance!

Referent: Sven Inden | Studienfinanzierungsexperte der Deutschen Bildung

Wann: Mittwoch, 08. Juli, 16:00 bis 17:15 Uhr

Wo: Virtueller Vortragsraum

Technik: Für die Technik brauchst du lediglich eine stabile Internetverbindung. Als Browser werden Mozilla Firefox und Google Chrome unterstützt.

Hier anmelden

 

Sven Inden

Junior Projektmanager Marketing

sven.inden(at)deutsche-bildung.de
Telefon: +49(0)69 - 920 39 45 20


Mache das, was zu dir passt!

Nicht für jeden ist der Weg an die Hochschule mit einer eher theoretischen Ausrichtung und der Notwendigkeit zur Selbstdisziplin der richtige. Auch die klassische Ausbildung kann dir optimale Möglichkeiten zu deinem Traumberuf eröffnen. Zudem ist mit der Entscheidung für eine Ausbildung ein Studium zu einem späteren Zeitpunkt nicht ausgeschlossen. Wichtig ist, dass du den Weg einschlägst, der zu dir passt. Denn nur dann bist du gut in dem was du tust und kannst dir deine Zukunft gestalten. 


Du weißt noch nicht genau, was zu dir passt und wie es für dich nach der Schule weitergehen soll? Keine Sorge, da bist du nicht allein und unser Webinar „1.001 Möglichkeiten – wie geht es nach dem Abi weiter?“ kann dir Orientierung und Tipps geben.