Studienkredit mal anders.

Mit der Deutschen Bildung.
Die Studienförderung der Deutschen Bildung ist der etwas andere Studienkredit.

Studienkredit mal anders.

Wir bieten dir eine rundum flexible Studienförderung.

Finanziere dein Studium ganz flexibel nach Bedarf.
Profitiere dabei von unserem Förderprogramm WissenPlus für den Berufseinstieg.

Du zahlst erst zurück, wenn du einen Job gefunden hast – einen Anteil von deinem persönlichen Einkommen. Ohne Überschuldungsrisiko.

Besser als ein Studienkredit – die Fakten im Überblick:

  • Völlig flexible Auszahlungen nach deinem persönlichen Bedarf

  • Je nach Studienabschluss bis zu 30.000 Euro insgesamt

  • Förderprogramm WissenPlus für einen besseren Berufseinstieg

  • Rückzahlung anteilig vom späteren Einkommen (3 bis 10 Prozent)

  • Rückzahldauer je nach Förderhöhe (3 bis 10 Jahre)

  • Maximale Bemessungsgrenze bei hohem Verdienst

  • Aufschub oder Unterbrechung der Rückzahlung bei weiterem Studium, Krankheit, 
    Familiengründung und mehr

  • Mit der Rückzahlung werden wieder neue Studenten gefördert

Fragen zu unserer Studienförderung?

Viele Antworten findest du in unseren FAQs.
Wir sind auch persönlich erreichbar.
Mo-Do 9-18 Uhr,
Fr 9-17 Uhr

069-920 39 45 141

Kennenlernvortrag: Unsere Studienförderung


Studienförderung

Der etwas andere Studienkredit: Flexible Finanzierung, starkes Förderprogramm, faire Rückzahlung.

Bachelor finanzieren

Wir finanzieren deinen Bachelor mit bis zu 15.000 Euro, auch an Hochschulen im Ausland.

Master finanzieren

Wir finanzieren deinen Master mit bis zu 25.000 Euro, auch an Hochschulen im Ausland.

MBA/Promotion finanzieren

Wir finanzieren deinen MBA oder deine Promotion mit bis zu 30.000 Euro.

Der etwas andere Studienkredit! Unsere Antworten auf deine Fragen.

Auf unserem Youtube-Kanal beantworten wir häufig gestellte Fragen. Live und in Farbe.

Wie hoch ist der Zinssatz?

Wie funktioniert die Rückzahlung?

Was ist die "Studienförderung Ausland"?


Die Prüfungsphase steht an und so mancher Student sitzt jetzt schon an seinen Hausarbeiten. Um sich den Aufwand etwas zu erleichtern und weil andere es schon so treffend beschrieben haben, möchte man da gerne mal abschreiben. Diesen Wunsch haben wir auch schon oft gehabt.

Mehr…

Am 17. Januar um 17 Uhr

Zum Thema: Jobsuche klingt erst mal anstrengend und wenig spaßig, aber das muss nicht sein. Karriereexpertin Ute Blindert erklärt in ihrem Online-Vortrag, wie du durch dein persönliches Netzwerk zu einem Job finden kannst.

Mehr…

Der Betreuungsschlüssel an den deutschen Universitäten schwankt deutlich von Bundesland zu Bundesland. Und: die Bilanz sieht nicht gerade rosig aus. Oder?

Mehr…


Alle Neuigkeiten im Überblick.


Spitzenbewertung im CHE-Studienkredit-Test


Wir freuen uns über eine erneute Spitzenbewertung
im aktuellen CHE-Studienkredit-Test 2016:
4 von 5 Sternen

Hier geht´s zum Testbericht