Studienkredit mal anders.

Mit der Deutschen Bildung.
Die Studienförderung der Deutschen Bildung ist der etwas andere Studienkredit.

Studienkredit mal anders.

Wir bieten dir eine rundum flexible Studienförderung.

Finanziere dein Studium ganz flexibel nach Bedarf.
Profitiere dabei von unserem Förderprogramm WissenPlus für den Berufseinstieg.

Du zahlst erst zurück, wenn du einen Job gefunden hast – einen Anteil von deinem persönlichen Einkommen. Ohne Überschuldungsrisiko.

Besser als ein Studienkredit – die Fakten im Überblick:

  • Völlig flexible Auszahlungen nach deinem persönlichen Bedarf

  • Je nach Studienabschluss bis zu 30.000 Euro insgesamt

  • Förderprogramm WissenPlus für einen besseren Berufseinstieg

  • Rückzahlung anteilig vom späteren Einkommen (3 bis 10 Prozent)

  • Rückzahldauer je nach Förderhöhe (3 bis 10 Jahre)

  • Maximale Bemessungsgrenze bei hohem Verdienst

  • Aufschub oder Unterbrechung der Rückzahlung bei weiterem Studium, Krankheit, 
    Familiengründung und mehr

  • Mit der Rückzahlung werden wieder neue Studenten gefördert

Fragen zu unserer Studienförderung?

Viele Antworten findest du in unseren FAQs.
Wir sind auch persönlich erreichbar.
Mo-Do 9-18 Uhr,
Fr 9-17 Uhr

069-920 39 45 141

Kennenlernvortrag: Unsere Studienförderung


Studienförderung

Der etwas andere Studienkredit: Flexible Finanzierung, starkes Förderprogramm, faire Rückzahlung.

Bachelor finanzieren

Wir finanzieren deinen Bachelor mit bis zu 15.000 Euro, auch an Hochschulen im Ausland.

Master finanzieren

Wir finanzieren deinen Master mit bis zu 25.000 Euro, auch an Hochschulen im Ausland.

MBA/Promotion finanzieren

Wir finanzieren deinen MBA oder deine Promotion mit bis zu 30.000 Euro.

Der etwas andere Studienkredit! Unsere Antworten auf deine Fragen.

Auf unserem Youtube-Kanal beantworten wir häufig gestellte Fragen. Live und in Farbe.

Wie hoch ist der Zinssatz?

Wie funktioniert die Rückzahlung?

Was ist die "Studienförderung Ausland"?


Aufgepasst! Im März verschenkt Uni.de wieder Bücher vom oekom verlag und du kannst dich bis 31. März online um ein Buch bewerben.

Mehr…

Marius Richter aus Lübeck forscht im Bereich des "Adipocyte Brain Crosstalk", also an der Kommunikation zwischen Fettzellen und Gehirn. Klingt interessant und das ist es auch.

Mehr…

Knapp 800 Euro gibt ein Student in Deutschland pro Monat aus*. Das ist eine ganze Menge Geld, die erst mal auf dem Konto stehen muss. Toll, wenn dich deine Eltern unterstützen, wenn du Bafög und Kindergeld bekommst und einen Nebenjob hast. Oder vielleicht sogar zu den glücklichen Stipendien-Empfängern gehörst.

Mehr…


Alle Neuigkeiten im Überblick.


Spitzenbewertung im CHE-Studienkredit-Test


Wir freuen uns über eine erneute Spitzenbewertung
im aktuellen CHE-Studienkredit-Test 2016:
4 von 5 Sternen

Hier geht´s zum Testbericht