Gehören meine Daten noch mir?
Wie dich Blockchain-Technologie unterstützen kann

Referent: Oliver Naegele

Ist es möglich unsere digitale Welt zum Besseren zu verändern und ein Internet zu erschaffen, das auf gegenseitigem Vertrauen aufbaut? In der Nutzer/innen die Kontrolle über ihre persönlichen Daten wieder zurück bekommen? Wie geht das? Wie schaffen wir es, analoges Vertrauen in die digitale Welt zu bringen?

Blockchain-Technologie und Selbstbestimmte Identität sind der Schlüssel. Damit können alle Menschen mit einer digitalen Identität ausgestattet werden, so dass sie wieder in Besitz der persönlichen Daten sind und darüber eigenständig entscheiden, was genau mit ihren digitalen Daten geschieht.

Das Thema Datensouveränität ist hochaktuell, der souveräne Umgang mit Daten noch mit vielen Fragezeichen behaftet. Möglichst viele davon möchten wir in diesem Webinar auflösen.

Du lernst, was neuartig ist an der Blockchain-Technologie,
was eine Selbstbestimmte Identität ist und welchen Nutzen sie hat.
Außerdem erfährst du, wie du eine vertrauensvolle Digitale Identität bereits jetzt erstellen und nutzen kannst und mit welchen vertrauensvollen Tools du sicherer im Internet unterwegs bist.

Bitte beachte, dass du die Aufzeichnungen und Unterlagen außerhalb des Kundenportals nicht veröffentlichen oder weiterverbreiten darfst.