Aktuelle Termine

Deine Weiterbildung ist uns wichtig. Persönlich wie fachlich. Deshalb veranstalten wir regelmäßig Webinare & Workshops zu vielen spannenden Themen. 
 

  • Die Veranstaltungen stehen Kund/innen im Rahmen der Studienfinanzierung zur Verfügung.
  • Du bist noch nicht gefördert und möchtest uns kennen lernen? Hier findest du eine Übersicht der Webinare, an denen du teilnehmen kannst. 
  • Bei Präsenzveranstaltungen übernehmen wir für Geförderte einen Großteil der Reisekosten. 
  • Ein Webinar verpasst? Kein Problem. Im Online-Portal stehen dir Aufzeichnungen und Handouts zur Verfügung. Überall und jederzeit abrufbar
       

Termine im Juli: Geld – Organisiere deine Finanzen

Zum Thema: In diesem Webinar erwartet dich Hilfe zur Selbsthilfe: Du erhältst das nötige Grundwissen, um den Vermögensaufbau mit Wertpapiersparplänen auch als Einsteiger selbst gestalten zu können. Du erfährst, welche Wertpapierarten es gibt, wie du passende Fonds und ETFs für den eigenen Vermögensaufbau findest und dabei den Überblick behältst.

Folgende Themenblöcke erwarten dich: 

  • Warum eigentlich Vermögensaufbau mit Wertpapieren – ist das wirklich so alternativlos? 
  • Welche Wertpapierarten gibt es überhaupt und wieviel Risiko steckt darin? 
  • Wie findet man passende Fonds und ETFs für den eigenen Vermögensaufbau? 
  • Aussuchen, anlegen und dann? Du bekommst erste Tipps, wie du den Überblick behältst


Referent/innen: Ingolf Möckel & Simone Hennicke | Consorsbank

Wann: Mittwoch, 15. Juli, 18:30 - 20:00 Uhr

Wo: Virtueller Vortragsraum

Technik: Du brauchst lediglich eine stabile Internetverbindung. Als Browser nutze bitte Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Zur Anmeldung

Zum Thema: In jedem Studium fallen Kosten an, die spätestens beim Berufseinstieg von der Steuer absetzbar sind. Doch schnell ist man mit seiner Steuererklärung überfordert. 

Es stellen sich vor allem die Fragen: 

  • Welche konkreten Kosten lassen sich von der Steuer absetzen?
  • Was sind Werbungskosten und Sonderausgaben?
  • Welche Fristen sind zu beachten?

In diesem Webinar erhältst du wertvolle Tipps von unseren Experten und erfährst, wie du deine Ausbildungs- und Studienkosten geltend machen kannst. 

Referenten: Jonas Köck & Patrick Stantejsky | Finanzexperten der MLP Finanzdienstleistungen AG

Wann: Dienstag, 21. Juli, 18:00 - 19:00 Uhr

Wo: Virtueller Vortragsraum

Technik: Du brauchst lediglich eine stabile Internetverbindung. Als Browser nutze bitte Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Zur Anmeldung

Zum Thema: „Manchmal ist es besser, eine Stunde über sein Geld nachzudenken, als eine Woche dafür zu arbeiten.“

Sein hart erarbeitetes Geld für nahezu null Zinsen auf dem Sparbuch liegen zu lassen, ist nicht sinnvoll. Das Risiko der Aktienanlage wird häufig überschätzt, obwohl die Börse langfristig enorme Chancen bietet. Im Webinar lernst du, warum du so früh wie möglich mit der Geldanlage beginnen solltest.

Der Vortrag gibt Antworten auf die Fragen: 

  • Welche Investitionsmöglichkeiten gibt es? 
  • Wie finde ich die richtigen Aktien?
  • Welche Anlagestrategie passt zu mir?
  • Was ist der beste Zeitpunkt zum Kauf von Aktien?
     

Referent: Timo Klein | Autor des Buchs „Endlich Aktien & Börse verstehen“

Wann: Mittwoch, 29. Juli, 19:00 - 20:00 Uhr

Wo: Virtueller Vortragsraum

Technik: Du brauchst lediglich eine stabile Internetverbindung. Als Browser nutze bitte Google Chrome oder Mozilla Firefox.


Zur Anmeldung

Zum Thema: Jeder kennt die Situation: Das Jahr ist bisher gut gelaufen. Jetzt möchtest du die Früchte einsammeln und die Gehaltsverhandlung steht an. Auch nur bei dem Gedanken daran wird manchem flau im Magen. 

Die Lösung: Spreche mit Selbstbewusstsein über Geld. Je nach Verhandlungsgeschick gibt es enorme Unterschiede bei gleicher Qualifikation. Ein gutes Ergebnis hängt aber nicht allein vom Verhandlungskönnen ab. Gut vorbereitet und gut informiert überzeugst du jeden Chef!

Das Webinar gibt Antworten auf die Fragen:

  • Welche Faktoren beeinflussen das Gehalt?
  • Wann und wie spreche ich mit meinem Vorgesetzten?
  • Mit welchen Argumenten überzeuge ich, was sollte ich lieber nicht anbringen?
  • Welche Erhöhung ist angemessen?
     

Referent: Christian Kramberg | Geschäftsführer der Personalberatung  MSW & Partner GmbH

Wann: Donnerstag, 30. Juli, 18:00 - 19:30 Uhr

Wo: Virtueller Vortragsraum

Technik: Du brauchst lediglich eine stabile Internetverbindung. Als Browser nutze bitte Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Zur Anmeldung

Workshop-Angebote

Zum Thema: Der Workshop vermittelt einen praxisorientierten Einstieg in das klassische Projektmanagements. Du erhältst einen Gesamtüberblick über die Phasen und lernst wie du Projekte definierst, planst, steuerst und abschließt.

Die erlernten Methoden, Tools und Techniken beziehen sich auf kleine und mittlere Projekte und ermöglichen jedem Teilnehmer, sich selbst einen „Baukasten“ für eigene Vorhaben und Projekte zusammen zu stellen. Das Seminar verbindet in besonderer Weise Theorie mit Praxis und beschreibt Faktoren, die zum Gelingen von Projekten beitragen.

Die Inhalte:

  • Grundlagen des Projektmanagements (Definition eines Projekts, die Phasen und das „magische Dreieck")
  • Stakeholdermanagement, Risikoanalyse und die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
  • Aufbau einer Projektorganisation und Rollen im Projektmanagement
  • Planung von Projekten (Struktur- und Ablaufplanung)
  • Der Kickoff, der Umgang mit Änderungen und der Steuerung von Projekten
  • Projekte professionell abschließen


Referent: Torsten Zielezniak | Firmengründer & Coach

Wann: Samstag, 12. September, 10-18 Uhr & Sonntag, 13. September, 9-17 Uhr

Wo: Büro der Deutschen Bildung, Weißfrauenstraße 12-16 in Frankfurt am Main

Fahrtkosten: Bei deinen anfallenden Kosten für Anreise unterstützen wir dich mit bis zu 75 Euro: Egal, ob du mit der Bahn (Sparpreis, 2. Klasse, ohne Sitzplatzreservierung), dem Fernbus, einer Mitfahrgelegenheit oder dem eigenen Auto (0,15 Euro pro Kilometer) anreist.

Übernachtung: Du reist unter 250 KM an? Dann übernehmen wir 25 Euro der Übernachtungskosten. Deine Anreisestrecke ist länger? Dann bezuschussen wir insgesamt 50 Euro. Wo du übernachten möchtest, entscheidest du selbst. Bitte denke aber unbedingt an die Rechnung.

Verpflegung: Mittagessen und Getränke werden während des Workshops kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Teilnahmebescheinigung: Du erhältst nach dem Workshop eine Teilnahmebescheinigung.

Abendprogramm: Wer Lust hat, kann sich nach dem Workshoptag noch mit anderen Geförderten und Mitarbeitern der Deutschen Bildung auf einen Drink treffen. Es stehen reservierte Plätze in einer nahegelegenen Bar zur Verfügung.

Zur Anmeldung

Zum Thema: Der Workshop vermittelt wichtige Bestandteile aus allen Bereichen des agilen Projektmanagements. Du lernst Agilität als Teil der Zusammenarbeit in Unternehmen kennen und erarbeitest dir Scrum als Framework mitsamt den dahinter liegenden Werten, Prinzipien, Rollen, Events und Artefakten.

Die Inhalte:

  • Klassisches Projektmanagement vs. Agiles Projektmanagement mit Scrum
  • Werten, Prinzipien, Rollen, Events und Artefakten im agilen Vorgehensmodell
  • Praktisches Arbeiten in einem agilen Projekt
  • Was bedeutet die agile Transformation für und in Unternehmen?
     

Referent: Torsten Zielezniak | Firmengründer & Coach

Wann: Samstag, 03. Oktober, 10-18 Uhr & Sonntag, 04. Oktober, 9-13 Uhr

Wo: Büro der Deutschen Bildung, Weißfrauenstraße 12-16 in Frankfurt am Main

Fahrtkosten: Bei deinen anfallenden Kosten für Anreise unterstützen wir dich mit bis zu 75 Euro: Egal, ob du mit der Bahn (Sparpreis, 2. Klasse, ohne Sitzplatzreservierung), dem Fernbus, einer Mitfahrgelegenheit oder dem eigenen Auto (0,15 Euro pro Kilometer) anreist.

Übernachtung: Du reist unter 250 KM an? Dann übernehmen wir 25 Euro der Übernachtungskosten. Deine Anreisestrecke ist länger? Dann bezuschussen wir insgesamt 50 Euro. Wo du übernachten möchtest, entscheidest du selbst. Bitte denke aber unbedingt an die Rechnung.

Verpflegung: Mittagessen und Getränke werden während des Workshops kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Teilnahmebescheinigung: Du erhältst nach dem Workshop eine Teilnahmebescheinigung.

Abendprogramm: Wer Lust hat, kann sich nach dem Workshoptag noch mit anderen Geförderten und Mitarbeitern der Deutschen Bildung auf einen Drink treffen. Es stehen reservierte Plätze in einer nahegelegenen Bar zur Verfügung.

Leider sind bereits alle Plätze vergeben. Gerne können wir dich auf die Wartelisten setzen. Sende uns hierzu eine E-Mail an: wissenplus@deutsche-bildung.de.

Zum Thema: Der Workshop vermittelt wichtige Bestandteile aus allen Bereichen des agilen Projektmanagements. Du lernst Agilität als Teil der Zusammenarbeit in Unternehmen kennen und erarbeitest dir Scrum als Framework mitsamt den dahinter liegenden Werten, Prinzipien, Rollen, Events und Artefakten.

Die Inhalte:

  • Klassisches Projektmanagement vs. Agiles Projektmanagement mit Scrum
  • Werten, Prinzipien, Rollen, Events und Artefakten im agilen Vorgehensmodell
  • Praktisches Arbeiten in einem agilen Projekt
  • Was bedeutet die agile Transformation für und in Unternehmen?
     

Referent: Torsten Zielezniak | Firmengründer & Coach

Wann: Samstag, 14. November, 10-18 Uhr & Sonntag, 15. November, 9-13 Uhr

Wo: COSMO Berlin Mitte, Spittelmarkt 13 in 10117 Berlin

Fahrtkosten: Bei deinen anfallenden Kosten für Anreise unterstützen wir dich mit bis zu 75 Euro: Egal, ob du mit der Bahn (Sparpreis, 2. Klasse, ohne Sitzplatzreservierung), dem Fernbus, einer Mitfahrgelegenheit oder dem eigenen Auto (0,15 Euro pro Kilometer) anreist.

Übernachtung: Du reist unter 250 KM an? Dann übernehmen wir 25 Euro der Übernachtungskosten. Deine Anreisestrecke ist länger? Dann bezuschussen wir insgesamt 50 Euro. Wo du übernachten möchtest, entscheidest du selbst. Bitte denke aber unbedingt an die Rechnung.

Verpflegung: Mittagessen und Getränke werden während des Workshops kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Teilnahmebescheinigung: Du erhältst nach dem Workshop eine Teilnahmebescheinigung.

Abendprogramm: Wer Lust hat, kann sich nach dem Workshoptag noch mit anderen Geförderten und Mitarbeitern der Deutschen Bildung auf einen Drink treffen. Es stehen reservierte Plätze in einer nahegelegenen Bar zur Verfügung.

Leider sind bereits alle Plätze vergeben. Gerne können wir dich auf die Wartelisten setzen. Sende uns hierzu eine E-Mail an: wissenplus@deutsche-bildung.de.


Nach Vereinbarung

Als Geförderter der Deutschen Bildung kannst du uns jederzeit deine Bewerbungsunterlagen zusenden. Wir checken diese innerhalb von wenigen Tagen gegen, beantworten deine Fragen und sorgen für den letzten Feinschliff – egal ob es ein Praktikum betrifft, der Einstieg in das Berufsleben bevorsteht oder du einen Nebenjob anvisieren. Auch englischsprachige Unterlagen nehmen wir gerne entgegen.

Gerne kannst du mit uns einen Termin für ein persönliches Gespräch vereinbaren. Wir beantworten deine Fragen per Video-Konfernz, am Telefon oder in unserem Büro in der Frankfurt Innenstadt.

Unsere geförderten Studenten unterstützen wir mit einem individuellen Coaching. Häufig stehen das Studium, die Berufswahl oder der nächste Karriereschritt im Coaching-Fokus. Folgende Fragestellungen können Gegenstand eines Coachings sein:

  • Coaching – wann, warum und worüber?
  • Den Bachelor in der Tasche und was jetzt? Möchte ich den Master machen oder direkt in den Beruf einsteigen? Oder vielleicht sogar promovieren?
  • Welcher Arbeitgeber passt zu mir? Ein Start-Up mit viel Eigenverantwortung? Oder doch lieber ein mittelständisches Unternehmen oder Großkonzern?
  • Wie kann ich mich beruflich weiterentwickeln? Bin ich in meinem jetzigen Job noch richtig oder sollte ich mich neu orientieren?
  • Was, wenn im Job alles drunter und drüber geht? Wie gehe ich damit um, wenn in meinem Team Konflikte entstehen und die Stimmung kippt?
  • Möchte ich den nächsten Karriereschritt wagen und Führungsverantwortung übernehmen? Oder passt das nicht zu mir?
     

Nähere Informationen findest du hier.

Anmeldung: Schreib an wissenplus(at)deutsche-bildung.de oder ruf uns unter 069 920 39 45 33 an.