Studieninteressierte So funktioniert ein Studium in Deutschland

Regelstudienzeit, Prüfungsordnung, Schein: Wer ein Studium in Deutschland aufnimmt, wird erst mal von vielen neuen Begriffen umgehauen. Aber lass dich von dem Wortdschungel nicht abschrecken. Wir erklären dir ganz kompakt alles, was du rund um das Thema Studieren an einer Uni wissen musst. Dabei ist es egal ob du deinen Schulabschluss im Ausland gemacht oder dein Abitur in Deutschland abgelegt hast: wir haben die Informationen so gestaltet, dass sie dich überall abholen!

Gut zu wissen:

Zu den Hochschulen in Deutschland gehören nicht nur Universitäten, sondern auch Fachhochschulen. Diese haben eine praktischere Ausrichtung und werden deswegen oft mit „universities of applied science“ übersetzt.

Wenn du planst, in Deutschland zu studieren oder zumindest mit der Idee spielst, heißt es zunächst: Fakten schaffen. Möchtest du einen Bachelor oder einen Master machen? Wie lange dauert das Studium? Welche Kosten kommen auf dich zu? Erfüllst du alle nötigen Qualifikationen? Welche Unterlagen brauchst du für die Bewerbung?

Brauchst du für dein Traumstudium beispielsweise einen Sprachnachweis, kann es Monate dauern bis du diesen tatsächlich in der Hand hältst. Daher sollte deine Recherche im Idealfall schon ein Jahr vor deinem Studienstart beginnen.

Sobald du die großen Fragen zu deiner Studiensituation geklärt hast, ist es Zeit, sich genauer auf den inhaltlichen und organisatorischen Aufbau deines Faches vorzubereiten. Im Video verraten wir dir, welches Dokument du dir in jedem Fall zu Studienbeginn durchlesen solltest, was der Unterschied zwischen Vorlesungen, Seminaren und Tutorien ist und wie viele ECTS-Punkte du im Laufe deines Studiums sammelst. Mit dieser Vorbereitung steht deinem erfolgreichen Unistart nichts mehr im Weg.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du hast dich fürs Studium in Deutschland entschieden, aber haderst noch mit der Finanzierung?

Mit bis zu 30.000 Euro finanzieren wir dein Studium und vernetzen dich in unserer Academy mit Experten und Arbeitgebern, die dich optimal auf den Berufseinstieg vorbereiten. Ganz egal, ob du im Bachelor oder Master, im In- oder Ausland, an einer normalen Hochschule oder Fernuni studierst. Das Einkommen deiner Eltern spielt ebenfalls keine Rolle. Bewirb dich jetzt online für die Deutsche Bildung Studienfinanzierung – kostenfrei und ohne Fristen.

4.4/5 - (12 votes)
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.